Anfrage

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.

top

Supercaravelle XR116GTX-7

Hersteller: Sevylor

Artikelnummer: 204730

verschiedene Modelle

Mehr Informationen
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 199,99
Detailinformationen

Die Boote der Linie Supercaravelle lassen sich einfach rudern. Wer seine Kräfte jedoch sparen möchte, kann die Supercaravelle XR116GTX-7 auch mit dem Heckspiegel MM3 ausstatten, an dem Elektro- und Benzinmotoren mit einer Leistung bis zu 3 PS (2,3 kW) angebracht werden können.

  •     Unterliegt der Sportbootrichtlinie 94/25/EG: Kat. D - Geschützte Gewässer
  •     Aus schwerem, hochwertigem PVC für hohe Strapazierfähigkeit
  •     1 Hauptkammer und 1 Sicherheitskammer für mehr Stabilität
  •     Bodenkammer mit Stegen aus strapazierfähigem PVC
  •     Beidseitige Stabilisierungskammern für sichere Wasserlage
  •     Luftdruck: 0,06 bar/0,9 psi
  •     Boston-Ventile für einfaches Aufpumpen und Entlüften
  •     Integrierter Sevytest™ zur Luftdruckmessung
  •     4 drehbare Ruderdollen
  •     Rundumleine
  •     Zusätzliche Heckkammer für den Motor
  •     Besätze für die Montage von SBM18/MM3
  •     Griffe für einfachen Transport
  •     2 herausnehmbare Sitze für mehr Komfort
  •     Lieferumfang mit Reparaturset

Supercaravelle XR116GTX-7 (204730) €199,99

Supercaravelle XR86GTX-7 (204729) €159,99

Supercaravelle Kit XR66GTXK (204728) €99,99

Boston Ventil

Das Bostonventil ist ein 2-Wege Schraubventil, das die Luft in der Kammer hält. Eine Rückschlagkappe verhindert, dass Luft ausströmt, sobald man den Pumpenschlauch entfernt. 

Zum Entlüften einfach das ganze Ventil öffnen, zum Aufpumpen nur die Verschlusskappe. 
Aufpumpen und Entlüften ist sehr einfach und schnell, da der Luftstrom immer unter Kontrolle ist.

SEVYTEST™ - für genaues Aufpumpen

Der Sevytest™, der bei vielen Sevylor Produkten ab Werk angebracht ist, hilft Ihnen bei der sachgemäßen Befüllung Ihres Bootes.
Der rote Balken zeigt Ihnen an, ob Sie Luft ablassen oder hinzufügen müssen. Wenn der Balken im grünen Bereich endet, ist die eingefüllte Luftmenge genau richtig.
Zusatzinformationen